RSS

Apple stellt iPhone 4S auf hauseigener Präsentation vor

05 Okt

Soeben ging das hauseigene Apple Event in Kalifornien zu Ende. Hier in einem Rutsch alles wichtige in Kürze:

– Apple stellte das iPhone 4S vor welches ab 7. Oktober vorstellbar und ab 14. Oktober überall zu Kaufen gibt

– das iPhone 4S sieht äußerlich aus wie das 4er hat aber den A5-Chip als Prozessor, ein 8 Megapixel-Modul mit 30% mehr Schärfe, wesentlich schnellere Auslösezeiten und Fotos in einer Auflösung von 3264 x 2448 Pixeln außerdem lassen sich Videos in 1080p Auflösung mit bis zu 30 fps Aufnehmen

– dazu kommen noch Features wie Spracherkennung (genannt Siri), längere Akku-Laufzeiten sowie ein neues Antennendesign welches zukünftig automatisch das bestmögliche Signal findet

– das iPhone 4 wird ab 14. Oktober nur noch in einer 8GB Variante (für 519 €) zusammen mit iPhone 3GS (8GB für 369 €) angeboten

– der Preis für das iPhone 4S wird bei umgerechnet 629 € liegen

– iOS 5 ist ab dem 12. Oktober für die iPod Touchs der neuesten Generation, iPhone 3GS sowie iPhone 4 verfügbar

Ich freu mich schon auf das 4S. Es stellt das iPhone wieder auf einer Höhe mit der Konkurrenz und optimiert dabei die Probleme der ersten Revision (Antennenprobleme). Optisch ist es immer noch ein Meilenstein also warum auf ein iPhone 5 warten?

(MN)

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Oktober 5, 2011 in Macbereich

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: